Harris-Benedict Diät

Sie wollen abnehmen oder Ihr Gewicht halten und wissen, wie hoch Ihre Mindestkalorienanzahl ist? Mit unserem Rechner der Harris-Benedict Diät können Sie das einfach ermitteln.

cm
Jahre
Berechnen
Verwenden Sie unseren Rechner auch für Ihre Webseite.

Wissen Sie, wie viele Kalorien Sie zu sich nehmen dürfen, um Ihr Gewicht zu halten oder um zu- oder abzunehmen? Grundsätzlich sollten Sie das wissen, bevor Sie abnehmen wollen.

Es gibt verschiedene Methoden, um die empfohlene Kalorienanzahl zu berechnen. So z.B. die Harris-Benedict Diät. Die Harris-Benedict Diät benutzt einen Parameterwert, um mit einer Formel den bestmöglichsten Wert des täglichen Kalorienverbrauchs zu ermitteln.

Wie funktioniert der Harris-Benedict Diät Rechner?

Der Harris-Benedict Diät Rechner basiert auf 5 verschiedenen Parametern, um die empfohlene Kalorienanzahl zu ermitteln. Diese Parameter lauten: Geschlecht, Größe, Gewicht, Alter und körperliche Belastung.

Mit Hilfe dieser Werte ermitteln Sie die Kapazität des Grundumsatzes, d.h. den Mindestenergiewert, den Ihr Körper braucht, um zu funktionieren. Der Grundumsatz wird dabei wie folgt berechnet:Harris-Benedict Diät

  • Grundumsatz Frau = 655 + (9,6 * Gewicht) + (1,8 * Größe) – (4,7 * Alter)
  • Grundumsatz Mann = 66 + (13,7 * Gewicht) + (5 * Größe) – (6,8 * Alter)

Geben Sie die Daten rund um Ihren Körperbau sowie Ihr Aktivitäts-Level in den Harris-Benedict Rechner ein und berechnen Sie anschließend Ihren Kalorienverbrauch.